Teilnahmebedingungen für Lehrgänge

Folgende Voraussetzungen und Regelungen zur Teilnahme am Lehrgang müssen erfüllt und akzeptiert werden:
 
  1. Es gilt die 3G-Regel -> Beim Betreten der Sportstätte muss ein tagesaktueller Corona Test oder ein Impf- bzw. Genesungsnachweis vorgelegt werden! 
    Kinder mit negativem Corona-Test nicht älter als 60 Stunden (Schulnachweis reicht aus)
  2. Beim Betreten der Sportstätte und in deren gesamten Bereich muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Dieser darf nur während des aktiven Trainingsbetriebes abgelegt werden!
  3. Zuschauerinnen und Zuschauer sind nach 3 G Regeln zugelassen
  4. Teilnehmen darf nur, wer sich körperlich vollständig gesund fühlt! Bei Krankheitsanzeichen aller Art muss unbedingt zum Schutze der anderen Trainerenden auf die Teilnahme am Lehrgang verzichtet werden. Dasselbe gilt, falls jemand in den letzten zwei Wochen Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person hatte.
  5. Die 1,5m Mindestabstand sind auf allen Verkehrswegen im Gebäude einzuhalten und der Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen.
  6. Der Aufenthalt in den Umkleidekabinen, Duschen und sanitären Einrichtungen ist auf ein Minimum zu reduzieren. Es ist immer ein Mindestabstand von 1,5 Meter zu Anderen einzuhalten.
  7. Vor dem Betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren
  8. Die Halle muss nacheinander geordnet betreten und verlassen werden.
  9. Es erfolgt eine Datenerhebung der Trainingsteilnehmer gemäß § 7 CoronaVO.
 
 
Dieses Jahr können wir euch nach jetzigem Stand eine Verpflegung vor Ort anbieten!


Gürtelprüfungen:

Die Höhe der Prüfungsgebühr richtet sich nach den Vorgaben des DJKB.
Sie beträgt aktuell 10 Euro (Stand 9/2013).

 

 

 

 

 

Sportschule Shinto Füssen

Abt-Heß-Straße 11
87629 Füssen

Telefon: 08362/9300796
Mobil: 0174/3375100

E-Mail.: info[at]shinto-fuessen.de

Dein Kursplan

Das Trainingsgerät für Dein Training privat
oder für Karate-Sportschulen und -Vereine ...

empfehlung djkb 240px